Hama Bilderrahmen aus Holz im Trend

Bilderrahmen von Hama sind nicht nur in vielen Fotoläden, großen Einzelhandelsgeschäften oder im Internet, wie zum Beispiel bei Rahmen-Shop.de zu finden. Auch im anspruchsvollen Facheinzelhandel für Bilderrahmen sind Hama Holzbilderrahmen als „Pick-Up“ Ware, als Wechselrahmen eben, sehr beliebt. Dies spricht für die gute Qualität der Rahmen, als auch für deren günstigen Preis. Im Bilderrahmen-Shop sind die Hama Bilderrahmen seit Jahren eine feste Größe im Sortiment. Nun hat Hama die Holzbilderrahmen überarbeitet und setzt mit seinen farbenfrohen Oberflächen und modernen Profilen die Trends bei Bilderrahmen für Fotografien.

Hama hat seit einigen Jahren eine eigene Bilderrahmen Produktion im zentraleuropäischen Ausland, genauer gesagt im slowakischen Brünn (mehr Infos zu Hama und zur Firmengeschichte und Produkten finden sie hier). Mit den neuen Holzbilderrahmen wie der Serie Foggia (siehe Farben und Profil links) setzt Hama nun die aktuellen Trends bei günstigen Fotobilderrahmen aus Holz Anfang 2011. Gleich in vierzehn aktuellen Farbtönungen wird das schmale, schlichte Bilderrahmenprofil im Wechselrahmen angeboten. es lässt sich damit zum Beispiel schön eine Fotogalerie für die Wand gestalten, mit den gleichen Rahmen aber verschiedenen Farben. So wirkt die Rahmenwand einerseits kreativ und bunt, andererseits wird aber durch die Profil- und Rahmentreue eine Harmonie hersgestellt (nur als kleiner Gestaltungstipp).

Sehr gelungen ist auch der schmale Rahmen Provence (siehe Bild ganz oben) mit duftenden Farbtönungen wie Lila oder Minze. Das frabenfrohe Südfrankreich steht also für den Namen der Rahmen Pate.

Neben weiteren Neuheiten sind natürlich auch die klassischen Oberflächen und Profile bei Hama immer auf der Höhe der Zeit und schmücken mit ihrer natürlichen Ausstrahlung Ihre Wohnambiente. Mehr zu den Hama Holzbilderrahmen wie immer im Bilderrahmen Shop.