Mit Brandschutz-Bilderrahmen auf der sicheren Seite

Brandschutz-Bilderrahmen sind schwer entflammbar und geprüft!

Mit Bilderrahmen wollen wir natürlich in erster Linie Wände schmücken und Bilder dekorieren, sie vielleicht auch wertig und konservatorisch einrahmen. Je nach Geschmack und Geldbeutel greift man dann zu einem Rahmen, der einem besonders gefällt oder der sich eben sehr gut in die Wohnungseinrichtung einfügt. Bilderrahmen haben also eine ästhetische Funktion zu erfüllen, während die funktionale Funktion sich vor allem auf den Schutz des Bildobjektes begrenzt. Doch bei bestimmten Rahmen steht allein die Funktion im Vordergrund. Displayrahmen und Werberahmen sollen vor allem ein Botschaft oder eben Werbung transportieren und ins Auge fallen, und in zweiter Linie eben ordentlich aussehen, um eben besser aufzufallen. Noch extremer gilt dies für Brandschutz-Bilderrahmen. Diese Bilderrahmen sind Klapprahmen und werden vor allem in öffentlichen Einrichtungen wie Kindergärten oder Krankenhäuser eingesetzt, um deutsche Brandschutzauflaugen zu erfüllen.

Bei den Brandschutz-Bilderrahmen handelt es sich im Klapprahmen, die häufig in öffentlichen Einrichtungen eingesetzt werden um die geltenden Sicherheitsvorschriften zu erfüllen. Bei Rahmen-Shop.de erhalten Sie B1 Bilderrahmen, die nach DIN 4102-1 als schwer entflammbar gelten und in öffentlichen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Kindergärten oder Schulen verwendet werden. Der Klapprahmen, siehe Abbildung oben, ist schwer entflammbar und erfüllt die Brandschutznorm B1, die gerade in öffentlichen Einrichtungen eingehalten werden muß. Der Bildwechsel erfolgt von der Vorderseite durch Aufklappen der Aluminiumprofile, deshalb wird der Bilderrahmen als Klapprahmen bezeichnet.

Infos zu den Branschutzrahmen

Der Klapprahmen ist in vielen verschiedenen Formaten verfügbar, die im Shop angebenen Formate beziehen sich jeweils auf die Postergröße. Das elegante Rahmenprofil, in zwei verschiedenen Breiten erhältlich, ist silber matt eloxiert (E6/EV1), die Rückwand besteht aus schlagfestem Polystyrol. Eine UV-stabilisierte Antireflex-Schutzscheibe schützt vor dem Ausbleichen durch Sonnenstrahlen. Die bereits angebrachten Bohrungen in der Rahmeninnenseite ermöglichen die Wandmontage oder Deckenabhängung (siehe dazu auch das passende Zubehör bei Rahmen-Shop.  Die Brandschutzrahmen sind auf Baustoffklasse B1 (schwerentfl ammbar) geprüft und somit ideal für die Ausstattung von Schulen, öffentlichen Gebäuden und Behörden. Sondermaße sind auf Anfrage ebenso möglich wie Rabatte bei größeren Stückzahlen.